Reguläre Sprechstunden

Montag – Freitag
8.15 – 17.30

Abendsprechstunde
Mittwoch 8.15 – 20.00

    Nehmen Sie Kontakt

    mit uns auf

    Rufen Sie uns unter +41 44 533 81 00 an oder füllen Sie nebenstehendes Formular aus. Wir sind gerne für Sie da.

    Wählen Sie bitte aus, zu welchem Thema wir Sie telefonisch kontaktieren dürfen:


    Nicht eingehaltene Termine müssen verrechnet werden.

    * Diese Angaben müssen gemacht werden.

    Erweitertes Angebot

    für Brustkrebs Patienten

    Vielfältige Möglichkeiten

    Sprechstunde für Psychoonkologie
    Eine Krebserkrankung ist für Betroffene und ihre Angehörigen eine erhebliche Belastung. Die Unterstützung durch eine psychoonkologische Psychotherapie kann im Umgang mit dieser neuen Lebenssituation eine wichtige Hilfe sein. Oft geht es darum, wieder zur eigenen Stärke zu finden. Manchmal öffnen sich auch neue Sichtweisen und ein vertieftes Verständnis. Das Vorgehen richtet sich nach den Anliegen des Betroffenen.

    Ambulante Onkologische Rehabilitation
    Die Diagnose und die Behandlung einer Krebserkrankung beanspruchen die Betroffenen oft ausserordentlich. Die Genesung kann durch eine ambulante onkologische Rehabilitation unterstützt werden, bei der das Programm auf Wünsche und Indikationsstellung individuell abgestimmt wird.

    Bei diesem Angebot werden wir durch Fachpersonen der Krebsliga Zürich unterstützt.

    Stärkung der Selbstheilungskräfte – Bei Brustkrebs kann eine Behandlung mit traditioneller chinesischer Medizin begleitend zur schulmedizinischen Behandlung vielfältige positive Effekte haben.

    Einerseits vermag die chinesische Medizin die Schulmedizin zu unterstützen, indem sie therapeutische Langzeiteffekte verbessert und Nebenwirkungen von chirurgischen Eingriffen, Strahlentherapie und medikamentöser Therapie lindert. Andererseits kann die TCM-Behandlung auch dazu beitragen, die Patientensituation zu verbessern, weil sie eine emotionale Unterstützung bietet und das allgemeine Wohlbefinden steigert. Beides gibt der Patientin/dem Patienten das Gefühl, sich aktiv an der Behandlung beteiligen zu können, was die Selbstheilungskräfte unterstützt und damit die Lebensqualität in dieser schwierigen Situation verbessert.

    Die Experten für chinesische Medizin unterstützen bei uns von Brustkrebs betroffene Frauen und Männer mit einer individuellen Therapie. Diese beinhaltet Akupunktur und Naturheilkunde inklusive Kräutermedizin. Bei Interesse an dieser ergänzenden Therapie nehmen Sie bitte mit der Pflege der Onkologie Kontakt auf. Sie vermittelt Ihnen gerne einen Kontakt zu unseren Partnern.

    Broschüre als PDF-de
    Broschüre als PDF-en

    Mit der Diagnose Brustkrebs entsteht bei vielen Frauen das Bedürfnis selber etwas zu ihrer Genesung beizutragen. Sie suchen nach Möglichkeiten, selber aktiv zu werden, und wenden sich natürlichen Heilverfahren zu, um auf sanfte Art die körpereigenen Heilungskräfte zu aktivieren.

    Viele komplementäre Heilverfahren sind inzwischen wissenschaftlich gut untersucht und haben sich in der Kombination mit den konventionellen Therapien als sinnvolle und sichere Ergänzung erwiesen. Es gibt jedoch auch Methoden, die weniger gut untersucht sind und/oder deren Unbedenklichkeit fragwürdig ist. Hier gilt es, Nützliches von unter Umständen Schädlichem zu unterscheiden.

    Der Nutzen einer komplementären Begleittherapie liegt in der Unterstützung der körpereigenen Abwehrkräfte und der Aktivierung der Selbstheilungskräfte, um Nebenwirkungen der konventionellen Therapie zu lindern, ohne die gewünschte Wirkung zu beeinträchtigen.

    Der Fokus der komplementären Beratung ist, ein oder mehrere für die einzelne Frau und ihre spezifische Krankheitssituation geeignetes Verfahren und eine Heilmethode zu finden, die dann auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmt werden. Darüber hinaus stehen die (Wieder-)Entdeckung und die Förderung der eigenen Ressourcen im Mittelpunkt der Beratung – «was kann ich selber tun» auf meinem Weg zur Gesundung.

    Die Beratungen werden in Kooperation mit Frau Dr. med. Teelke Beck, MA durchgeführt, die nach neun Jahren im Brust-Zentrum Zürich als Kernteamchirurgin seit 2016 eine eigene Praxis in Richterswil führt und schon viele Jahre die Schulmedizin mit der Komplementärmedizin kombiniert.

    Nähere Informationen unter senobeck.ch.

    Eine schöne Brust steht für Weiblichkeit. Nach einer Brustoperation verlieren deshalb viele Frauen ihr Selbstbewusstsein, vor allem nach radikalen Operationen mit gleichzeitigem Verlust der Brustwarze. Beim Wiederaufbau der Brustwarze hat in den letzten Jahren die medizinische Pigmentation des Warzenhofs (Areola) als Alternative zur plastischen Chirurgie ihren Platz gefunden.

    Weitere Möglichkeiten der kosmetischen Pigmentation:

    • Nach Operationen mit Teil- oder Totalverlust von Augenbrauen oder Lippen
    • Nach Chemotherapie mit Teil- oder Totalverlust von Brauen oder Wimpern
    • Bei Verbrennungen
    • Bei Narben nach Unfällen
    • Bei kreisrundem Haarausfall

    Wenn Sie mehr über die medizinische Pigmentation oder im speziellen über die Pigmentation der Areola erfahren möchten, berät Sie Astrid Keller sehr gerne. Termine können jederzeit im Brust-Zentrum Zürich oder auch direkt mit ihr vereinbart werden:

    Astrid Keller
    T +41 44 533 81 00
    info@brust-zentrum.ch
    www.permanent-schoen.ch

    Lassen Sie uns ein Lächeln auf Ihr Gesicht zaubern
    Geniessen Sie einige Wohlfühlmomente, wo Sie unbeschwerte
    Stunden erleben dürfen. Look Good Feel Better offeriert Ihnen exklusive Workshops, an denen Sie als Krebsbetroffene herzlich eingeladen sind. Dank der Unterstützung führender Kosmetikunternehmen in der Schweiz ermöglichen wir
    Ihnen eine kostenlose Teilnahme.

    Wir sind überzeugt, dass wir mit unserem Engagement Ihr
    Selbstvertrauen und Ihre Lebensfreude stärken. Zudem bietet Ihnen unser Angebot die Gelegenheit, in unbeschwertem Rahmen Erfahrungen mit anderen Teilnehmenden auszutauschen.

    Verwöhnen Sie sich selbst
    Unsere ehrenamtlichen Fachpersonen führen Sie engagiert und persönlich durch den zweistündigen Workshop. Sie zeigen Ihnen in entspannter Atmosphäre, wie Sie mit den sichtbaren Folgen Ihrer Therapie besser umgehen können. Sie erhalten Anwendungshilfe und Empfehlungen von der Hautpflege bis zum professionellen Make-up. Diese Auszeit schenkt Ihnen Energie und zaubert ein Lächeln auf Ihr Gesicht.

    Anmeldung
    Die Anzahl Teilnehmende pro Workshop ist begrenzt. Wählen Sie den gewünschten Standort und melden Sie sich gleich an: www.lgfb.ch/standorte

    Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei:
    Stiftung Look Good Feel Better
    Breitingerstrasse 35
    8002 Zürich
    www.lgfb.ch
    043 243 03 35
    contact@lgfb.ch

    Jeder von uns kennt in seinem Familien- und Freundeskreis Menschen mit Krebs. Allein im Kanton Zürich erkranken jedes Jahr über 7700 Menschen neu. Die Krebsliga Zürich berät Betroffene und ihre Nächsten in Sozialversicherungs-, Familien- und Arbeitsplatzthemen, bietet konkrete Hilfe im Alltag sowie finanzielle Unterstützung. Sie begleitet mit psychoonkologischer Therapie und stärkt durch ambulante Onko-Rehabilitation und mit einem vielfältigen Kursprogramm. Ihre Begegnungszentren in Zürich und Winterthur bieten Raum für Austausch und für Innehalten, ganz ohne Termin. Zudem engagieren sie sich in der Prävention von Krebs und fördern junge Krebsforschende an Instituten im Kanton Zürich.

    Weitere Ideen?

    Sie haben eine Idee, was Ihnen gut tun würde, jedoch das passende Angebot noch nicht gefunden? Kontaktieren Sie uns per Telefon +41 44 533 81 00 oder E-Mail info@brust-zentrum.ch. In unserem Netzwerk verfügen wir über vielfältiges Know-How.